Il Makiage erwirbt israelisches AI-Unternehmen

  • Die amerikanische Technologie-Schönheitsmarke IL MAKIAGE hat das israelische KI-Startup Voyage81 für 40 Millionen Dollar übernommen.

    IL MAKIAGE mit Sitz im New Yorker Stadtteil Soho wurde 2018 von dem Geschwisterduo Oran Holtzman und Shiran Holtzman-Erel neu gegründet. Zwei Jahre später war das Unternehmen die am schnellsten wachsende Online-Schönheitsmarke in den USA.

    Voyage81 hat die einzige patentierte Software der Welt entwickelt, die Smartphones hyperspektrale Bildgebungsfunktionen verleiht. Während ein normales Smartphone-Foto drei Wellenlängen von Farbe erkennt, kann die Software von Voyage81 31 erkennen.

    Laut Oran Holtzman, CEO von IL MAKIAGE, war die Übernahme von Voyage81 das Ergebnis einer langjährigen Suche nach einer speziellen Technologie.

    “In den letzten zwei Jahren haben wir nach computergestützten Bildgebungslösungen gesucht, die in den Bereichen Schönheit und Wellness eingesetzt werden können, um unsere bestehenden KI-Fähigkeiten weiter auszubauen”, so Holtzman.

    “Ich habe mich mit Dutzenden von Computer-Vision-Startups getroffen, konnte aber keine Technologie finden, die für unsere Branche geeignet und stark genug war, um unsere Ziele zu erfüllen. Die patentierte Technologie und das außergewöhnliche Team von Voyage81 in unsere Tech- und Data-Science-Abteilungen zu holen, ist ein RIESIGER Gewinn für die Zukunft unseres Unternehmens, unsere Nutzer und die Branche insgesamt.”

    Die von Voyage81 entwickelte Software kann Haut- und Haarmerkmale aus einem mit einem Smartphone aufgenommenen Foto analysieren und anhand dieser Daten Karten des Blutflusses und des Melanins erstellen. Diese Informationen können wiederum genutzt werden, um eine personalisierte Hautpflege zu entwickeln.

    Der Gründer und CEO von Voyage81, Niv Price, ist der ehemalige Leiter der Abteilung Forschung und Entwicklung der Einheit 81, die von der Jerusalem Post als “die technologische Eliteeinheit der israelischen Verteidigungskräfte” bezeichnet wird.

    Price sagte, als er sich mit IL MAKIAGE traf, hatte er nicht die Absicht, das von ihm 2019 gegründete Unternehmen zu verkaufen.

    “Aber nachdem wir Oran getroffen und die langfristige Vision des Unternehmens kennengelernt hatten, wurde uns klar, dass die Voyage81-Technologie unter der IL MAKIAGE-Plattform Hunderten von Millionen von Verbrauchern dienen und zugutekommen wird, womit unser Gründungsziel erfüllt ist”, so Price.

    Voyage81 ist nicht das einzige Tech-Unternehmen, das von IL MAKIAGE aufgekauft wurde. Im Jahr 2019 erwarb die Schönheitsmarke NeoWize, ein von Y Combinator unterstütztes Data-Science-Startup, das fortschrittliche aktive maschinelle Lernalgorithmen entwickelt.

    Einige Teile dieses Artikels stammen aus:
    www.infosecurity-magazine.com